2008 | 2018 | 2028

 

Unterwegs zum

innovativsten Korridor

Daarom moet de E233 verdubbeld worden….

“Daarom moet de E233 helemaal verdubbeld worden.” Inwoners van de regio Emsland die dagelijks de E233 gebruiken tussen Meppen en Cloppenburg vertellen waarom zij willen dat de E233 snel verdubbeld wordt. Vooral in het belang van de regio. Een film op initiatief van vereniging Pro E233.

WARMTE VAN INDUSTRIE VOOR WOONWIJKEN EN GEBOUWEN

WARMTE VAN INDUSTRIE VOOR WOONWIJKEN EN GEBOUWEN

De afgelopen maanden zijn grote stappen gezet in het aantonen van de haalbaarheid van een warmtenet in Emmen. Het eerste warmtenet in Drenthe komt hiermee dichterbij. Het warmtenet bestaat uit de samenwerking tussen EMMTEC services, Enpuls Warmte Infra (onderdeel van...

AUSBAU DER E 233 VERZÖGERT SICH ERNEUT

AUSBAU DER E 233 VERZÖGERT SICH ERNEUT

Beim Ausbau der vierspurigen Europastraße 233 kommt es zu weiteren Verzögerungen. Das hat jetzt der Landkreis Emsland auf Anfrage der Redaktion bestätigt. Der Erörterungstermin für den ersten elf Kilometer langen Bauabschnitt von der Autobahn 31 bis zur Bundesstraße...

Die A37/E233 ist die Wirtschafts-ader der Dutch TechZone und der Landkreise Emsland und Cloppenburg.

Sie ist die kürzeste Verbindung zwischen den Häfen von Amsterdam und Rotterdam und den Häfen von Bremen und Hamburg. Außerdem ist sie ein wichtiges Verbindungsglied nach Skandinavien und zum Baltikum.

An der A37/E233 entwickelt sich unter anderem dank des weiteren vierspurigen Ausbaus und der damit verbundenen Wachstums-möglichkeiten ein wirtschaftlich attraktiver deutsch-niederländischer Korridor.

Vierspuriger Ausbau

Im Jahr 2008, wurde der erste Abschnitt der E233 vierspurig zur Autobahn ausgebaut: die A37 von Hoogeveen zur deutschen Grenze und in Deutschland bis zur Anschlussstelle an die A31, der Emsland-Autobahn.

Weiterer Ausbau

In den kommenden Jahren wird der zweite Abschnitt der E233 vierspurig ausgebaut, und zwar von der A31 bis zur Anschlussstelle an die A1 Bremen-Hamburg. Nach der Fertigstellung bedeutet das ein Zeitgewinn von einer Dreiviertelstunde sowie eine viel bessere Erschließung der Regionen an dieser Strecke und entsprechend mehr Entwicklungsmöglichkeiten.

Zusammenarbeit

Betroffene Parteien in den Niederlanden und Deutschland beobachten in die kommende Jahre mit Nachdruck die wirtschaftlichen Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt und Unternehmen sowie die Investitionen, die der vierspurige Ausbau der E233 mit sich bringt. Das Schlüsselwort lautet Zusammenarbeit. Ohne Grenzen.

Projectteam A37-E233 | Waanderweg 3 | 7812 HZ Emmen | T +31 (0)591 635 000

klik hier voor de privacyverklaring